Betreuungsdienste Pomberg e.K.

Unterstützungsangebote im Alltag

Persönliche Betreuung und Alltagsbegleitung

  • Gesellschaft leisten
  • Unterhaltungen anregen
  • Sinnvolle Aktivitäten fördern

Begleitung außer Haus

  • Arztbesuche
  • Veranstaltungen und Freizeitaktivitäten
  • Spazieren gehen

Haushaltshilfen

  • Erledigung von Einkäufen
  • Vor- und Zubereitung von Mahlzeiten
  • Reinigen der Wohnung
  • Wäsche waschen und bügeln

Unterstützung bei der Grundpflege

  • Hilfe beim An- und Auskleiden
  • Körperpflege
  • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
  • Umgang mit Inkontinenz

Betreuung bei Demenzerkrankungen

  • Entlastung der Angehörigen
  • Sicherheit im Alltag
  • Sicherstellung der Tagesstruktur
  • Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen

Stundenweise Betreuung und Versorgung ab zwei Stunden pro Einsatz

Pflegesachleistungen nach § 36 SGB XI

  • Leistungen der Grundpflege: 33,00 Euro je Stunde (Abrechnung nach Minutensätzen)
  • Leistungen der häuslichen Betreuung und der hauswirtschaftlichen Versorgung: 31,20 Euro je Stunde (Abrechnung nach Minutensätzen)
  • jeweils zzgl. 3,60 Euro je Stunde Ausbildungskostenumlage (Abrechnung nach Minutensätzen)

Entlastungsleistungen nach § 45b SGB XI

  • Alltagsbegleitung / Betreuung: 31,20 Euro je Stunde
  • Hauswirtschaftliche Hilfe: 31,20 Euro je Stunde

Verhinderungspflege nach § 39 SGB XI: 34,94 Euro je Stunde

Privatleistungen: 34,94 Euro je Stunde

 

 

 

Euro/pro Std. (inkl. Fahrtkosten)
Euro/pro Std. (exkl. Fahrtkosten)
Preise gültig bis unbefristet


Bei Betreuungsgruppen:

Euro/je Person (inkl. Fahrtkosten)
Euro/je Person (exkl. Fahrtkosten)
Preise gültig bis unbefristet
Betreuungsangebote
  • Betreuung von Pflegebedürftigen im häuslichen Bereich
Angebote zur gezielten Entlastung von pflegenden Angehörigen
  • Information über Angebote zur Unterstützung vor Ort
  • Hilfe bei der Organisation von Unterstützungsleistungen
Angebote zur Entlastung bei der Haushaltsführung
  • Beheizen des Wohnbereichs
  • Einkaufen
  • Zubereitung von warmen Speisen
  • Aufräumen und/oder Reinigen der Wohnung
  • Waschen und Pflegen der Wäsche und Kleidung
Angebote zur Entlastung im Alltag durch individuelle Hilfen
  • Begleitung außerhalb der eigenen Häuslichkeit (z.B. Einkaufen, Arzt)
  • Hilfe bei der Antragstellung (z.B. Pflegeversicherung, Sozialhilfe)
Spezielle Angebote für Demenzerkrankte und ihre Angehörigen
  • Betreuung von Demenzerkrankten im häuslichen Bereich
Anerkennung/Finanzierung des o.a. Angebotes/der o.a. Angebote
  • Das Angebot ist abrechnungsfähig mit den Pflegekassen i.R. Entlastungsbetrag SGB XI (125 €)