DE

Tagespflege im Förderkreis Wohnen-Arbeit-Freizeit e.V.

Der Zeitpunkt für ihren Besuch in unserer Tagesstätte liegt in der Regel in der zweiten Lebenshälfte - im Anschluss an ihr aktives Erwerbsleben.
Sie werden in ihrem häuslichen Umfeld versorgt, benötigen aber auf Grund körperlicher Erkrankungen oder psychischer Beeinträchtigungen besondere Betreuung.
Die Tagespflege nimmt sich sowohl ihrer gesundheitlichen als auch ihrer psychischen Situation an. Sie sorgt sich für sie als Gast um ihre geistige Förderung, körperliche Aktivität, Unterstützung bei der Körperpflege, ausgewogene Mahlzeiten, Einhaltung ärztlicher Verordnungen - insgesamt für eine ihren Bedürfnissen entsprechenden, ganzheitlichen Betreuung.

Wenn sie:

  • nicht mehr gut alleine zurecht kommen, aber zu Haus leben und dort von einem Angehörigen versorgt werden der tagsüber andere Aufgaben zu erledigen hat
  • in einer betreuten Wohnung leben, aber nicht mehr so mobil sind, dass Sie selbst noch Unternehmungen machen können

Dann bieten wir:

  • Montags bis Freitag in der Zeit von 8 bis 16 Uhr einen tagesstrukturierenden Rahmen
  • Fürsorge und Teilhabe am Leben
  • ein Programm gegen Langeweile
  • Singen und Musizieren
  • wöchentlicher Ausflug ins Blaue
  • Training der Muskulatur und des Kopfes 
  • gemeinsames Essen und Lachen 
  • individuelle und passgenaue Betreuungszeiten

 

Einzugsgebiete
Leistungen

Ansprechpartner

Jutta Steiner
Tel.: 05241 - 7090 864

Sprechzeiten

Montags bis Freitag in der Zeit von 9 bis 15 Uhr oder nach Termin

Adresse

Tagespflege im Förderkreis Wohnen-Arbeit-Freizeit e.V.
Sauerlandstraße 10
33332 Gütersloh

Träger:
Förderkreis Wohnen-Arbeit-Freizeit e.V.

Wenn Sie diese Karten laden, werden Daten zu Google übertagen.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Karte anzeigen